logisch denken

Andreas

Kessler

Lust auf Schach?

STECKBRIEF

Name: Andreas Kessler

geboren: 16.02.1963

Ich spiele seit meinem 14.Lebensjahr Schach im Verein.

Motivation war zunächst eine Verbesserung meiner Schulprobleme.
Bereits mit 15 Jahren wurde ich Rheinland Meister der B-Jugend.
Dank regelmäßigem Schachtraining verbesserten sich meine schulischen Leistungen. Ich entwickelte mich vom mäßigen Realschüler zu einem durchschnittlichen Abiturienten und hochmotivierter Student zweier Studiengänge parallel zueinander ! ( Diplomphysik und -Mathematik )

Höhepunkt meiner Schachlaufbahn war die Teilnahme an den Deutschen Einzelmeisterschaften 2011 in Bonn , bei der ich von Profis umgeben und am Ende der Setzliste stehend an einigen Titelträgern vorbeizog und den 30.Platz belegte.

Zur Zeit spiele ich für Teams der Region in oberen Ligen und werde als zuverlässiger Teamplayer in Luxemburg und Belgien angefragt.

 

MEINE KURSE

dienstags
18:15 bis 19:15 Uhr
Schach im Vereinsheim Kindel

montags – Erwachsene
18:00 bis ça.00:00 Uhr
In Reil, Turnhalle, im Bürgersaal,1.Stock

Tipp

Spiele die Eröffnung wie ein Buch,
das Mittelspiel wie ein Zauberer
und das Endspiel wie eine Maschine.
(Rudolf Spielmann)

 

 

Matt!